Datenschutz (DSGVO)

Ich werde Ihre Daten (persönliche Adresse, IP etc.) nur intern speichern, sofern Sie mir die Genehmigung dazu erteilt haben, sie nicht weitergeben oder für andere Zwecke nutzen, ohne Sie darüber zu informieren und Ihre Erlaubnis dazu in jedem Einzelfall vorher eingeholt zu haben.

Ich verwende auch keine Cookies oder sonstige Identifizierungssoftware. Sie können unbehelligt kommen und gehen.

Um die Vorschrift zu erfüllen:

Datenschutzerklärung & rechtliche Hinweise:

Ich betreibe eine Internetseite mit allgemeinen Informationen. Ich messe dem Schutz der Privatsphäre hohe Bedeutung bei und beachte die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Im Folgenden erkläre ich Ihnen, wie ich mit Ihren persönlichen Daten umgehe.

1 Wer ist die verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutz-grundverordnung (DSGVO), ist:

Georg Fasold
Bertha-von-Suttner-Allee 4
21614 Buxtehude
Telefon 04161 – 55 8625
eMail: georgfasold@winnetwo.de

2 Wann und zu welchem Zweck erhebe ich personen-bezogene Daten?
Ich erhebe, speichere oder verarbeite Daten nur für die Ausübung eigener Geschäftszwecke.

Grundsätzlich stehen meine Websites allen Nutzern zur Verfügung, ohne dass persönliche Daten erhoben werden. Personenbezogene Daten werden ausschließlich in dem Umfang abgefragt, verarbeitet und genutzt, in dem es erforderlich ist, um von Ihnen abgefragte Leistungen zu erbringen oder Inhalte bereitzustellen.

3 Erfassung allgemeiner Informationen
Wenn Sie auf meine Websites zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen beinhalten etwa die Art des verwendeten Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und ähnliches. Es handelt sich hier ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Zudem werden diese Daten ebenso beim Zugriff auf jede andere Website im Internet generiert. Es handelt sich also nicht um eine besondere Funktion meiner Website.

4 Umgang mit Ihren persönlichen Daten
Ich gehe nur mit personenbezogenen Daten um, soweit dies im Einklang mit datenschutzrechtlichen Bestimmungen möglich ist. Ich bin dabei auch um alle notwendigen, technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen bemüht, um Ihre personenbezogenen Daten jederzeit angemessen vor unberechtigtem Zugang und Missbrauch zu schützen.

Soweit ich personenbezogene Daten speichere oder verarbeite, erfolgt das innerhalb eines Hochsicherheitsrechenzentrums. Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwende ich Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS. Meine Server sind mittels Firewall und Virenschutz gesichert. Back-up und Recoveryverfahren sowie Rollen- und Berechtigungskonzepte sind für mich selbstverständlich. Meine Mitarbeiter sind verpflichtet, beim Umgang mit Daten die Regelungen des TMG und des BDSG zu beachten.

5. Cookies, Google Analytics, Google AdWords, Scriptbibliotheken (Google Webfonts) und Google Maps
und ähnliche Programme werden von mir nicht genutzt.

6 Kontaktformular
Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit mir in Kontakt, erteilen Sie mir zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

7 Löschung bzw. Sperrung der Daten
Ich halte mich an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Ich speichere Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

8 Ihre Betroffenenrechte
Sie können jederzeit folgende Rechte ausüben:

Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten Daten und deren Verarbeitung, Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, Löschung Ihrer bei mir gespeicherten Daten, Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern ich Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen darf, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei mir und Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit mir abgeschlossen haben.

Sofern Sie mir eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

9 Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Ich behalte mir vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

19 Fragen an den Datenschutzbeauftragten
Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie mir bitte eine E-Mail

Georg Fasold
Bertha-von-Suttner-Allee 4
21614 Buxtehude
E-Mail: georgfasold@winnetwo.de
Telefon: +49(4161) 55 86 25


Ihr direkter Kontakt per eMail

oder telefonisch 04161 - 55 86 25

Georg Fasold, Inspirateur

und Kräftewecker,

winne:two®-Erfinder